Angebote Angebote

Feiern Sie mit uns eine schaurig schöne Party!

Eine Party echt zum Gruseln – Schaurige Gesellen gesucht!
31.Oktober 2018
Übernachtung zum Freundschaftspreis ab 160,00 € im Doppelzimmer

Feiern Sie Ihre Freundschaft mit einer kleinen Auszeit in einem Hotel, das keines ist!

2 Übernachtungen
jederzeit buchbar
ab € 378,00 p.P.

Sie können sich einfach nicht entscheiden, welche der ausgefallenen Wohnwelten Ihnen am besten gefällt? Das kennen wir, denn die 15 Zimmer sind auch für uns alles Lieblingszimmer. Dann kommt hier jetzt, ganz exklusiv, die ideale Lösung: Die Lösch-für-Freunde-Wundertüte!

2 Übernachtungen Mindestaufenthalt
Sonntag bis Donnerstag
ab € 275,00 p.P.

Lassen Sie FÜNF mal grade sein und fliehen Sie ins süße „savoir vivre“.

2 Übernachtungen Mindestaufenthalt
März bis Oktober
ab € 415,00 p.P.

Kloster Hornbach
Kloster Hornbach

Kloster Hornbach

Sie schätzen individuellen Stil, verwurzelt in zeitlosen Strukturen und Werten? Ein einzigartiges Hotel in der Pfalz.

Zum Hotel

Daten & Fakten - Lösch für Freunde

Informationen rund um das Lösch für Freunde in Hornbach

Für weitere Presseinformationen kontaktieren Sie bitte:

Katja Driess - LÖSCH für Freunde
Hauptstrasse 19-21
66500 Hornbach

Tel.: +49 (0) 1792205262
E-Mail: k.driess@kloster-hornbach.de
www.loesch-fuer-freunde.de

Anschrift: LÖSCH für Freunde
Hauptstrasse 19-21
66500 Hornbach
Tel. 06338-91010-200
E-Mail: info@loesch-fuer-freunde.de
E-Mail: info@kloster-hornbach.de
Internet: www.loesch-fuer-freunde.de
Lage: LÖSCH für Freunde liegt auf einer Anhöhe im verträumten
Städtchen Hornbach in der Südwestpfalz. Das Landhaus mit
15 individuellen Wohnwelten grenzt an das Gelände des
Kloster Hornbach an. Von hier sind es acht Kilometer bis
nach Zweibrücken und drei Kilometer bis zur französischen
Grenze. Die Städte Saarbrücken und Kaiserlautern liegen
jeweils zirka 30 Minuten mit dem Auto entfernt.
Architektur: LÖSCH für Freunde besteht aus drei verschiedenen
Gebäudekomplexen: dem ehemaligen Wohnhaus der
Familie Lösch, dem „alten Doktorenhaus“, dem ehemaligen
Wohnhaus des ortsansässigen Arztes Dr. Huber, und einem
modernen Mittelbau, der die beiden denkmalgeschützten
Einheiten harmonisch verbindet.
Eröffnung: 19. Mai 2011
Inhaber/Management: Christiane und Edelbert Lösch
Gastgeber: Carmen Lang, Adelin Held
Küche: Martin Opitz (Leitung)
Architekt / Innenarchitekt: Ralph Flum, Flum Design, Hamburg
Preise: Die Preise beginnen bei 368 Euro für eine Übernachtung im
Doppelzimmer und reichen bis zu 408 Euro in der größten
Suite. Kinder bis zu fünf Jahren wohnen kostenlos im
Zimmer der Eltern.
Im Preis enthalten sind die „Gaumenfreunden“, bestehend
aus einem üppigen Frühstück, hausgemachtem Kuchen und
herzhaften Snacks am Nachmittag und einem gemeinsamen
Abendmenü an der langen Küchentafel mit Apéritif, Wein
und Wasser. Tagsüber stehen Softgetränke, Wasser, Tee
und Kaffee sowie Obst nach Belieben zur Verfügung.
Wer nur mit Frühstück und ohne Gaumenfreuden buchen
will, der zahlt ab 235 Euro für eine Übernachtung im
Doppelzimmer und ab 280 Euro in der größten Suite.
Informationsstand: Juni 2017